SRF TV-Premiere "Private Banking"

Der Finanzwelt-Zweiteiler "Private Banking" läuft am 17. und 18. Dezember um 20.05 Uhr auf SRF 1. Regie geführt hat Bettina Oberli, die unter anderem durch den Film "Die Herbstzeitlosen" bekannt geworden ist. Mit dabei auch unser Baby Sofia.

Foto beim Dreh mit der Regisseurin Bettina Oberli, Sofia und ihren Schauspiel-Eltern.

Die Nachricht kommt für Caroline Pfister (Stephanie Japp) wie ein Schlag ins Gesicht: Ihr Vater (Christian Kohlund) hatte einen Herzinfarkt und liegt im Koma. Seit Jahren hat die uneheliche Tochter von Leopold Weyer keinen Kontakt mehr mit ihm. Der Direktor der Privatbank Weyer kämpfte bis zum Umfallen gegen abwandernde Kunden und die Krise nach der Aufhebung des Bankgeheimnisses. Jetzt wird Caroline von einem Tag auf den anderen in die Geschäftsleitung des Familienunternehmens katapultiert. Gegen den Willen ihres Stiefbruders Alexander (Fabian Krüger) packt Caroline an und enthüllt nicht nur die Geheimnisse der Bank, sondern auch diejenigen ihrer Familie… (Text SRF)



Bericht von Mama Sara

Liebe Sandra

Am Set des Private Banking Films von Bettina Oberli zu sein, war echt ein tolles Erlebnis und hat riesen Spass gemacht.
Unsere kleine Sofia, die im Film mitspielen durfte, hat es richtig genossen. Sie sind alle mit ihr so lieb und fürsorglich umgegangen.

Nochmals vielen herzlichen Dank Sandra, für die professionelle Vermittlung und auch ein riesiges Dankeschön an Bettina und ihre Crew.

Liebe Grüsse
Sara