500 Jahre Reformation

Unsere Sprecher, Cheyenne & Noah, sind in diversen Rollen des Zürich Orakels zu hören.

"Wer spricht da?", fragen sich die Zürcherinnen. Hier findet Ihr eine Antwort, über die Herkunft der Orakel-Stimmen, über den Sinn der Reformation in Zürich auch nach fünfhundert Jahren.

Seit Mitte Januar werden auf öffentlichen Plätzen in Zürich die Kinderstimmen gehört. Weitere Infos unter zh-orakel.ch.